Kategorie

Allgemein

HLV-Verbandstag 2018

By | Allgemein, Ankündigungen, Veranstaltungen

EINLADUNG zum ordentlichen HLV-VERBANDSTAG

am Dienstag, den 27. März 2018 um 19:00 Uhr

Hamburger Sportbund – Haus des Sports – Alexander-Otto-Saal –Schäferkampsallee 1 – 20357 Hamburg 

Der Präsident des Hamburger Leichtathletik-Verbandes, Wolfgang Müller-Kallweit, möchte auf diesem Wege  alle Mitgliedsvereine des HLV mit deren Vertreterinnen und Vertreter herzlich zum diesjährigen Verbandstag einladen.

Die vollständige Einladung mit der Tagesordnung können Sie hier einsehen.

Willi Steineckert sagt „Tschüss“

By | Allgemein, Breitensport, Leistungssport, Wettkämpfe

Seit 1976 war Willi Steineckert unermüdlich als Kampfrichter für den Hamburger Leichtathletik-Verband im Einsatz. Vom Schülersportfest, über Landes- und Norddeutsche Meisterschaften, bis hin zu Deutschen Meisterschaften war er ein kompetenter Schiedsrichter an den Anlagen. Auf eigenen Wunsch hat er Anfang des Jahres jetzt seinen Kampfrichterausweis abgegeben. „Die Augen machen nicht mehr so richtig mit“, wie er selbst sagt.
Im Rahmen der Senioren-Hallenmeisterschaften am vergangenen Wochenende wurde er nun von Kampfrichterwartin Brigitta Niß-Krempin unterstützt von zwei  langjährigen Begleiterinnen aus seinem Verein dem SV Lurup, seiner Tochter Martina Steineckert (Kampfrichterin seit 1978) und Silke Fiege (seit 1981 als Kampfrichterin in der Zeitnahme aktiv) verabschiedet.
Solange es die Gesundheit erlaubt, möchte Willi Steineckert  aber als Trainer und Sportabzeichenabnehmer  aktiv bleibenden und  auch den HLV  weiterhin unterstützen. So kümmert er sich seit  vielen Jahren für den Verband um die Mehrkampf-, Lauf- und Walkingabzeichen und seit zwei Jahren auch um die Verbandsstatistik.

Der Hamburger Leichtathletik-Verband möchte ihm an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich DANKE sagen, für sein ehrenamtlichen Engagement und die Unterstützung in den vergangenen vierzig Jahren.

Um entstandene personelle Lücken schließen und den Pool der Kampfrichterschaft   erweitern zu können , bietet der Hamburger Leichtathletik-Verband am Wochenende 07./08. April 2018 eine Kampfrichterausbildung in der Jahnkampfbahn an. Die Aufgaben und Einsatzbereiche  an den Anlagen auf dem Sportplatz, oder als Starter, Zeitnehmer und in der Gerätekontrolle sind vielfältig.
Wer Interesse und Lust hat, sich zukünftig als Kampfrichter/In bei den Vereins- und  Verbandsveranstaltungen zu engagieren, kann sich per Mail bei  Anke Niemann (Referentin) oder über die  HLV-Geschäftsstelle anmelden. Die Ausschreibung zur Ausbildung finden Sie hier .

 

 

NDM Halle der Männer, Frauen und Jugend U20

By | Allgemein, Leistungssport, Wettkämpfe

Für die Norddeutschen Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U20 am 03./04. Februar in der Hamburger Leichtathletikhalle finden Sie hier alle wichtigen Informationen, wie den aktualisierten Zeitplan, die Liste der Streichungen sowie die Teilnehmer- und Meldelisten und weitere  Hinweise zur Veranstaltung.

Wir wünschen allen Athletinnen und Athleten eine gute Anreise und freuen uns auf spannende Wettkämpfe.

 

Bergan und -ab, unter südafrikanischer Sonne, zwischen Kühen und Hühnern

By | Allgemein, Leistungssport

Zum Jahresanfang legen Hindernisläuferin Jana Sussmann (27/Laufteam Haspa Marathon Hamburg) und 800-Meter-Spezialist Mathias Jarck (25/Hamburger SV) im kleinen Örtchen Dullstroom die Grundlagen für eine vielversprechende Wettkampfsaison 2018.
Mit einem kleinen Aufgebot von sechs DLV-Läufern spulen die Hamburger auf 2000 Meter Höhe neben Straußen und Zebras auf profilierten Strecken ihre Kilometer ab und unterstützen sich gegenseitig beim Intervalltraining auf der Grasbahn.

Direkt nach der Rückreise in den Norden auf Normal Null testen Mathias und Jana ihre Form bei den Norddeutschen Hallenmeisterschaften über 3000 Meter (03./04. Februar in der Leichtathletikhalle in Hamburg). (js)

Sebastian Bayer beendet seine Weitsprung-Karriere

By | Allgemein, Leistungssport

Sebastian Bayer (Hamburger SV) war 2009 und 2011 Hallen-Europameister, 2012 gewann er Gold bei der Freiluft-EM in Helsinki. Bei den Olympischen Spielen in London fehlten ihm als Fünfter nur drei Zentimeter zu einer Medaille. Ein Knochenödem am operierten rechten Knie lässt seinen Traum, noch einmal an den Europameisterschaften im August in Berlin an den Start zu gehen, jäh platzen. Schweren Herzens verkündete er nun seinen Abschied vom Leistungssport.

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht aus dem Hamburger Abendblatt (19.01.2018) und auf  leichtathletik.de

 

 

Weihnachtsgrüße des HLV

By | Allgemein, Ankündigungen

Der Hamburger Leichtathletik-Verband wünscht allen Leichtathletik-Freunden ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2018.
Für das Vertrauen, die gute Zusammenarbeit und die vielfältige Unterstützung, die wir im vergangenen Jahr erfahren haben, bedanken wir uns ganz herzlich.

Präsidium und Geschäftsstelle
des Hamburger Leichtathletik-Verbandes

*********************************************************

Die Geschäftsstelle ist über die Feiertage vom 23. Dezember 2017 bis zum 02. Januar 2018 (jeweils einschließlich) geschlossen.
Ab Mittwoch, 03. Januar 2018 stehen wir zu den üblichen Zeiten wieder zu Ihrer Verfügung.

Urban Challenge 2018

By | Allgemein, Ankündigungen

Liebe Urbanathleten,

der Termin für die BKK Mobil Oil Urban Challenge Hamburg 2018 steht fest. Am Samstag, 25. August 2018 erwarten euch wieder eine 10km lange Laufstrecke, 1.000 Treppenstufen und 20 urbane Hindernisse entlang der Elbe. Seid dabei und meldet euch am besten direkt an. Dann habt ihr auch die Chance von unserem Weihnachtsspecial zur profitieren: Die ersten 500 Anmelder erhalten bis zum 24.12.2017 einen 5,- Euro-Rabatt. Die Anmeldung ist seit heute geöffnet.

Im Berlin2018-Smart durch Hamburg

By | Allgemein

Mit seinem kleinen Stadtflitzer sorgt Klaus Jakobs in der Hansestadt Hamburg für mächtig Aufsehen.
Der Geschäftsführer des Hamburger Leichtathletik-Verbandes freut sich wie Bolle auf die anstehenden Leichtathletik-Europameisterschaften Berlin 2018.
Aus diesem Grund hat er seinen Smart in eine rollende Litfaßsäule verwandelt und fährt damit tagaus tagein Werbung für Deutschlands größte Sportveranstaltung 2018 – verbunden mit der Hoffnung, dass durch diese witzige Werbemaßnahme die Ticketverkäufe in der sportbegeisterten Stadt an der Elbe kräftig zunehmen. Berlin2018 meint: zur Nachahmung empfohlen!

Quelle: Berlin2018 – News, Ausgabe 04/Winter 2017

 

Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2018

By | Allgemein, Ankündigungen

Exklusives Weihnachtsspecial – „2 für 1“

Liebe Freunde der Leichtathletik,         

Weihnachten steht vor der Tür und mit dem DLV-Weihnachtsspecial erhalten Sie die Möglichkeit bis 24.12.2017 Tickets für die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg (21./22. Juli 2018) in der Kategorie 2 zu einem exklusiven „2 für 1“-Rabatt zu erwerben.

Eine Karte kaufen und die zweite kostenlos dazu bekommen! Ein tolles Geschenk zu einem der absoluten Sport-Highlights 2018 in Deutschland – Emotionen, Spannung und sportliche Höchstleistungen garantiert. Also schnell zuschlagen!
Nähere Informationen finden sie hier.