Kategorie

Ankündigungen

Infomaterial zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung

By | Ankündigungen, Service

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz lösen im Mai 2018 bisherige nationale Bestimmungen ab – Veränderungen ergeben sich auch für Vereine und Verbände.
Mit der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird ab 25. Mai 2018 das europäische Datenschutzrecht vereinheitlicht. Damit gehen Veränderungen für Organisationen einher, die personenbezogene Daten teilweise oder ganz automatisiert verarbeiten oder speichern. Somit sind auch Vereine betroffen.
Der erste Schritt zur Umsetzung der neuen Bestimmungen ist eine Bestandsaufnahme aktueller Prozesse der Datenverarbeitung.
Der Hamburger Sportbund hat auf seiner Homepage dazu wichtige Informationen zusammengestellt.

Startschuss für die „Sterne des Sports“ 2018

By | Ankündigungen, Breitensport, Inklusion, Jugend, Service, Veranstaltungen

Jetzt sind die Vereine in Sportdeutschland wieder aufgerufen, sich für den „Oscar des Breitensports“ 2018 zu bewerben und mit ihrem Engagement ins Rennen zu gehen. „Sportdeutschland mit seinen mehr als 90.000 Vereinen bietet den Menschen unglaubliche Möglichkeiten, die sie sonst nirgends finden“, sagt DOSB-Präsident Alfons Hörmann. „Gemeinsam Sport treiben und dabei Zusammenhalt erleben, egal woher man kommt oder wer man ist – was gibt es Besseres? Dass darüber hinaus speziell Kinder und Jugendliche ganz spielerisch Dinge lernen, die sie für ihr Leben brauchen, ist ein weiterer riesiger Pluspunkt. Denn Werte wie gegenseitige Unterstützung, Respekt und Fairness, die im Sportverein gelernt und gelebt werden, sind die Grundlage für den Sport und für das gesamte gesellschaftliche Zusammenleben.“

Der DOSB und die Volksbanken und Raiffeisenbanken schreiben die „Sterne des Sports“ seit 2004 jährlich aus. Durch die Prämierungen auf Regional-, Landes- und Bundesebene flossen den teilnehmenden Vereinen bisher rund 5,5 Millionen Euro zugunsten ihres gesellschaftlichen Engagements zu.

Nach der erfolgreichen Einführung im vergangenen Jahr werden die Bewerbungen für den Wettbewerb auch 2018 wieder komplett digital abgewickelt.

Quelle: DOSB

Alle weiteren Informationen finden hier auf der Homepage des DOSB

Vereine können sich ab jetzt online bewerben – bis 29. Juni 2018.

Hier geht es zur Onlinebewerbung

Vereinsmeile beim ZEHNTEL

By | Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Veranstaltungen

Liebe Vereinsvertreterinnen und -verteter,

die Vereinsmeile beim ZEHNTEL, im Rahmen des Haspa Marathon Hamburg am 28. April 2018, bietet eine gute Möglichkeit  den 7.000 gemeldeten Kindern und Jugendlichen sowie deren Eltern und Lehrern den Verein zu präsentieren und die Leichtathletikabteilung bekannt zu machen. Drei Monate vor der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin  eine tolle Chance, neue Mitglieder zu gewinnen.
Der Pavilion wird vom Veranstalter gestellt, die Nutzung ist kostenfrei.

Interessierte HLV-Vereine, die in diesem Jahr gerne Teil der Vereinsmeile sein möchten,  melden sich bitte bis spätestens 15. April bei Karolin Wallat,  gerne per Mail oder telefonisch unter 040 / 882 159 42.

Hier findet Ihr alle Informationen zur Vereinsmeile sowie einen Lageplan .

 

„Preis für junges Engagement im Sport“

By | Allgemein, Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Leistungssport

Liebe Sportfreund*innen,
liebe Jugendwart*innen,

in Hamburg gibt es viele Jugendliche und junge Erwachsene, die sich freiwillig in ihrem Sportverein oder einem Fachverband engagieren. Dies möchten wir mit dem „Preis für junges Engagement im Sport“ wertschätzen und auszeichnen: Junge Menschen zwischen 14 und 26 Jahren, die sich in ihrem Verein oder Verband für den Sport einsetzen, können vorgeschlagen werden oder sich selbst vorschlagen. Von einer dreiköpfigen Jury werden insbesondere Motivation und Einsatz bewertet.
Die Bewerbung erfolgt über unsere Homepage unter dem Link www.hamburger-sportjugend.de/Engagementpreis Hier gibt es auch alle weiteren Informationen über die Ausschreibung. Leiten Sie diesen Link gerne weiter.
Wir möchten insbesondere zu einer Bewerbung oder Vorschlägen von Jugendlichen und Jungerwachsenen mit Migrations-/Fluchthintergrund, mit Behinderung und/oder aus Vereinen in benachteiligten Stadtteilen aufrufen.

Bewerbungsschluss ist der 27. April 2018.

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme!

Dorothee Kodra
Referentin Projekte
Hamburger Sportjugend im Hamburger Sportbund e. V.
Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg
Tel. +4940 / 4 19 08 – 224
Fax. +4940 / 4 19 08 – 296

d.kodra@hamburger-sportjugend.de
www.hamburger-sportjugend.de

ISTAF 2018 – Tickets

By | Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Nur drei Wochen nach der Leichtathletik-EM in Berlin treten am 2. September 2018 beim 77. ISTAF im Berliner Olympiastadion Europas Beste gegen Top-Athleten aus aller Welt an. Kompakt an einem Sonntagnachmittag messen sich die neuen Europameister mit Weltmeistern und Olympiasiegern in bis zu 15 hochklassig besetzten Disziplinen. Insgesamt gehen beim ältesten Leichtathletik-Meeting der Welt rund 160 Spitzensportler an den Start.

Der Veranstalter bietet befristet bis zum 30. Juni 2018 Ticketrabatte an. Alle Informationen dazu finden Sie  hier im Anschreiben.
Hier gelangen Sie zum Bestellformular.

Homepage: www.istaf.de              E-Mail: tickets@istaf.de

 

Kampfrichterausbildung im HLV

By | Ankündigungen, Breitensport, Leistungssport, Senioren, Veranstaltungen, Wettkämpfe

Liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,
die Freiluftsaison steht vor der Tür und die Planungen für die Vereinsveranstaltungen und die Landesmeisterschaften nehmen konkrete Formen an. Um den Pool der Hamburger Kampfrichterschaft zu erweitern und den Vereinen die Möglichkeit zu eröffnen, bei ihren Sportfesten eigene, ausgebildete Kampfrichter/Innen einzusetzen, bietet der Hamburger Leichtathletik-Verband am Wochenende 07./08. April 2018 eine Kampfrichterausbildung in der Jahnkampfbahn an. Die Aufgaben und Einsatzbereiche  an den Anlagen auf dem Sportplatz, oder als Starter, Zeitnehmer und in der Gerätekontrolle sind vielfältig.
Interessierte, die Lust und Zeit haben, sich zukünftig als Kampfrichter/In bei den Vereins- und  Verbandsveranstaltungen zu engagieren, die möchten wir bitten, sich per Mail bei  Anke Niemann (Referentin) oder über die  HLV-Geschäftsstelle anzumelden. Anmeldeschluss ist Sonnabend, der 24. März 2018.

Die Ausschreibung zur Ausbildung finden Sie hier .

EM Berlin 2018 – Aktuell

By | Ankündigungen, Leistungssport, Veranstaltungen

Hallo LEICHTATHLETIK-FAMILIE,

die Vorbereitungen auf die Leichtathletik-Europameisterschaften Berlin 2018 laufen auf Hochtouren und die Vorfreude auf Deutschlands größtes Sportereignis im kommenden Jahr steigt von Tag zu Tag!

Gerne möchten wir die deutsche Leichtathletik-Familie auf diesem Wege regelmäßig mit neuesten Informationen versorgen sowie über interessante Angebote auf dem Laufenden halten.

Unsere BERLIN 2018 – AKTUELL-Thema diesmal:

Berlin 2018 ist jetzt DAS SPORT FESTIVAL 

Diskus-Olympiasieger Robert Harting und Siebenkämpferin Carolin Schäfer sind die Gesichter der neuen Kampagne von Berlin 2018: Deutschlands größte Sportveranstaltung des Jahres ist ab sofort DAS SPORT FESTIVAL. Passend dazu wurde eine weitere, günstige Preiskategorie geöffnet, in der das „FESTIVAL-Ticket“ zum Preis von 25 Euro zu haben ist.

„Mit 48 Disziplinen an sechs Wettkampftagen untermauern die Europameisterschaften ihre unvergleichliche Vielfalt. Als Teil der European Championships mit insgesamt sieben olympischen Sportarten können wir sowohl in Berlin als auch in Glasgow von einem Sport Festival sprechen“, zieht Berlin 2018-Geschäftsführer Frank Kowalski einen Vergleich zu bedeutenden Musik-Festivals mit vielen verschiedenen Live-Acts.

Und ähnlich wie Woodstock möchte auch Berlin 2018 nachhaltig als eine gigantische Party in Erinnerung bleiben. Vom 7. bis 12. August 2018 wird sie im Berliner Olympiastadion und im Herzen Berlins gefeiert. Getreu dem Motto „Love, Peace and Freedom“ duellieren sich dabei die Top-Athleten aus ganz Europa im sportlich, fairen Wettstreit um Gold, Silber oder Bronze. „Berlin wird wie 2009 ein Riesenfest erleben, nur noch geiler“, freut sich Harting schon jetzt auf seinen letzten internationalen Wettkampf.

Zwei gigantische Bühnen, mindestens 300.000 Zuschauer aus aller Welt und ein Weltklasse-Line-Up mit 1.600 Stars. Das sind die Zutaten für das sechstägige SPORT FESTIVAL in Berlin, das im Sommer 2018 für Begeisterung sorgen wird: die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften im Olympiastadion und auf den Straßen der Hauptstadt.

Deutschlands größte Sportveranstaltung des Jahres wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein. Abwechslungsreich, bunt und vielfältig. Für dieses Festival reisen die Stars aus ganz Europa nach Berlin. Sie bringen die Hauptbühne Berliner Olympiastadion zum Beben und rocken außerdem noch die City West rund um den Breitscheidplatz.

Die Zuschauer können sich auf sechs mitreißende Tage mit 48 spannenden Entscheidungen im Sommer freuen. Mehr Medaillen, mehr Spaß, mehr Abwechslung und mehr Nervenkitzel als in jeder anderen Sportart.

Mit dabei sind…
…die Popstars aus Sprint und Stabhochsprung
…die Rockstars aus Mehrkampf und Speerwurf
…die Heavy Metal-Stars mit Hammer und Kugel
…die Virtuosen auf der Geher- und Marathonstrecke
…die Bands in den Staffeln
…und viele mehr. 

Parallel zum Veranstaltungsmotto DAS SPORT FESTIVAL hat Berlin 2018 im Olympiastadion eine weitere, günstige Preiskategorie (PK) für Tickets geöffnet. In der auf nur vier Blöcke beschränkten neuen PK 4 ist das „FESTIVAL-Ticket“ mit 25 Euro für die Abend Session so günstig wie noch nie. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von insgesamt nur 3.200 Plätzen rechnet Berlin 2018 mit einem schnellen Verkauf der Blöcke.

Wir freuen uns über jede Kommunikations-Unterstützung und sind auch gespannt auf Feedback und Anregungen!

Mit sportlichen Grüßen

Das Berlin 2018-Team

Hier geht es zum Ticketshop

HLV-Verbandstag 2018

By | Allgemein, Ankündigungen, Veranstaltungen

EINLADUNG zum ordentlichen HLV-VERBANDSTAG

am Dienstag, den 27. März 2018 um 19:00 Uhr

Hamburger Sportbund – Haus des Sports – Alexander-Otto-Saal –Schäferkampsallee 1 – 20357 Hamburg 

Der Präsident des Hamburger Leichtathletik-Verbandes, Wolfgang Müller-Kallweit, möchte auf diesem Wege  alle Mitgliedsvereine des HLV mit deren Vertreterinnen und Vertreter herzlich zum diesjährigen Verbandstag einladen.

Die vollständige Einladung mir der Tagesordnung können Sie hier einsehen.

Sperrung der LTH für Trainingsbetrieb

By | Ankündigungen, Wettkämpfe

Am kommenden Wochenende (03./04. Februar) finden die Norddeutschen Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U20 in der Leichtathletikhalle Hamburg statt.
Gemeldet sind etwas über 600 TeilnehmerInnen und wir möchten allen Aktiven eine tolle Meisterschaft ermöglichen. Dies bedeutet, dass die LTH entsprechend vorbereitet werden muss. Das geht allerdings nicht während des laufenden Trainingsbetriebes.

Aus diesem Grund wird die Leichtathletikhalle am Freitag ab 18:00 Uhr für den Trainingsbetrieb gesperrt. 

Auch an den beiden Wettkampftagen (Sonntag bis 18:00 Uhr) steht die LTH für das Training nicht zur Verfügung.

 Wir bitten um ihr/euer Verständnis und freuen uns auf spannende Wettkämpfe im Rahmen der Norddeutschen Hallenmeisterschaften