Kategorie

Ankündigungen

Workshops

By | Ankündigungen, Lehre

Zum Jahresende /-anfang bietet der Hamburger Laufladen e.V. fünf Workshops an:
Die Anmeldung zu diesen Veranstaltungen erfolgt über die Webseite des Hamburger Laufladens unter www.hamburger-laufladen.de/kurse.

Alle Workshops werden vom Hamburger Leichtathletik Verband mit 4 LE zur Verlängerung der Gültigkeitsdauer von C- und B-Lizenzen anerkannt.

Hier können Sie die Veranstaltungen einsehen.

 

 

KiLa-Adventskalender

By | Allgemein, Ankündigungen, Jugend

DLV_Logo_Jugend_Claim_Rot_621089d988Wie auch in den Vorjahren hat die DLV-Jugend erneut einen Kinderleichtathletik-Adventskalender mit 24 attraktiven Spiel- und Übungsideen für das Kinder- und Grundlagentraining erarbeitet. Hier geht es zum Kalender.

Der diesjährige Adventskalender der DLV Jugend steht unter dem Motto “EIN Aufbau – VIELFÄLTIGE Leichtathletik”. Idee ist es zu zeigen, wie mit einem Geräteaufbau, der bereits zu Trainingsbeginn vorgenommen wird, das ganze Training gestaltet werden kann – ohne zeitraubende Um- und Abbauarbeiten vornehmen zu müssen. Die Übungsbeispiele sind über mehrere Türchen verteilt, sodass bis zum 24. Dezember vollständige Stundenbeispiele entstehen.

 

11. Hamburger Sportjugend Bildungstage am 19./20. November 2016

By | Ankündigungen, Lehre

hsj_bildungstage_2016Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

Bubble Soccer, Rechtsextremismus im Sportverein, Interkulturelle Kommunikation und New Games sind nur einige Highlights der diesjährigen Sportjugend Bildungstage. Euch erwarten zahlreiche vielfältige Seminare und aktive Workshops.
Alle Angebote können zur Verlängerung der JuLeiCa (10 LE) und der Übungsleiter/innen C-Lizenz (15 LE) genutzt werden. Die Teilnahme an max. 16 LE ist an diesem Wochenende möglich.

Bitte meldet Euch bis zum 5. November per Post, per FAX: 040/41908-296 oder per E-Mail: b.lass@hamburger-sportjugend.de an.

Im Anhang findet ihr einen Klappflyer sowie die Anmeldekarte. Gedruckte Exemplare sind auf Wunsch ebenfalls verfügbar.

Sportliche Grüße

 i.A. Jana Jaeger
Bildungsreferentin

Hamburger Sportjugend im Hamburger Sportbund e. V.

Schäferkampsallee 1, 20357 Hamburg

Tel. 040 / 4 19 08 – 255

Fax. 040 / 4 19 08 – 296

j.jaeger@hamburger-sportjugend.de

www.hamburger-sportjugend.de

Startrechtswechsel und LG/StG Änderungen zum Jahresende

By | Allgemein, Ankündigungen, Wettkämpfe

hhlv-logo-kleinDie Wechsel- und Änderungsfristen hat begonnen und in diesem Zuge möchte der Hamburger Leichtathletik-Verband auf die anstehenden Fristen für den Startrechtswechsel sowie auf die Formalien für die Neubildung, Auflösung und Änderungen von Leichtathletik- und Start-Gemeinschaften hinweisen.

Die Wechselfrist läuft vom 01. Oktober bis 30. November 2016

Der 30. November ist der Schlusstermin für alle Athleten, die zum 01.01.2017 den Verein wechseln und eine Startberechtigung für einen neuen Verein erwerben möchten. Der schriftliche Änderungs-Antrag, gestellt vom aufnehmenden (neuen) Verein, muss bei der Geschäftsstelle des Hamburger Leichtathletik-Verbands spätestens am 30.11.2016 vorliegen. Zur Fristwahrung kann der Antrag auch per Telefax (040 / 88 88 03 61) oder per E-Mail gestellt werden. Für den Antrag nutzen Sie bitte den aktuellen DLV-Vordruck „Startpass-Antrag“.

Dem Antrag muss gemäß der Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO) § 4.3 folgendes beigefügt bzw. auf dem Antrag erklärt sein:

  • die Verzichtserklärung des Aktiven auf das bis 2016 geltende Startrecht für den bisherigen Verein bzw. LG
  • die Freigabe des alten Vereins bzw. bei bisherigem Startrecht für einen Verein außerhalb Hamburgs der Nachweis des neuen (Hamburger) Vereins, dass die Freigabe angefordert wurde
  • Der Nachweis der Mitgliedschaft im neuen Verein ab dem 01. Januar 2017

Die erforderliche Abforderung von Verbandsfreigaben bei Wechseln zu anderen Landesverbänden geschieht dann durch den neu zuständigen Landesverband.
Das neue Startrecht wird frühestens zum 1. Januar 2017 erteilt.
Anträge auf Wechsel der Startberechtigung, die nicht zum 30. November vorliegen, können nur nach der Sonderregelung gem. DLO § 4, Ziffer 4.4 behandelt werden. Diese schreibt dann eine neunmonatige Wettkampfpause ab dem letzten Start vor. Ausnahme: Im Falle des Vorliegens besonderer Gründe (wie z.B. Umzug aus dem Einzugsgebiet des bisherigen Vereins aufgrund familiärer Umstände, Ausbildungsbeginn an weit entferntem Ort) kann der/die Athlet/in jederzeit den Verein mit einer Frist von 3 Monaten wechseln, wenn beide Vereine /LG zustimmen und der zuständige Wettkampfwart die besonderen Gründe anerkennt. In dieser Zeit können die Athleten/innen für den alten Verein an Wettkämpfen teilnehmen.

Die Neubildung, Auflösung und Änderungen von Leichtathletik- und Startgemeinschaften sind möglich vom 01.10.2016 bis 30.11.2016

Die Gründung/Auflösung/Änderung einer Leichtathletik- oder Startgemeinschaft muss ebenfalls im Zeitraum zwischen dem 01.10.2016 und 30.11.2016 dieses Jahres mit Wirkung zum 01. Januar 2017 in der Geschäftsstelle des Hamburger Leichtathletik-Verbands eingereicht werden.
Hier finden Sie das zu verwendende Antragsformular zur Bildung von Startgemeinschaften (StG) sowie die Zusatzbestimmungen zu StGs (Anhang 1 DLO).  Die Einzelheiten zu den und den Startgemeinschaften (StG) und den Leichtathletik-Gemeinschaften (LG)  sind in der DLO, § 2 nachzulesen.
Bitte beachten Sie, dass Änderungen, wie beispielsweise die Aufnahme einer weiteren Altersklasse in eine StG, in der laufenden Saison nicht möglich sind, sondern erst wieder im Zeitraum vom 01.10.2017 bis 30.11.2017 für das Folgejahr.

Facebook

By | Ankündigungen, Social Media

Die offizielle Facebook-Seite des Hamburger Leichtathletik-Verbandes ist nun auch auf Facebook zu finden – Informationen, Fotos, Videos, und vieles mehr. Vor allem wollen wir uns alle besser miteinander vernetzen. Wir freuen uns auf die neuen Möglichkeiten und wünschen euch viel Spaß!

https://www.facebook.com/hhlv.de

 

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

By | Ankündigungen

30.11.2015 – Die HLV-Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 30. November  bis einschließlich 07. Dezember 2015 bedingt durch dienstliche Abwesenheiten und Urlaub nicht wie gewohnt zu den bekannten
Öffnungs-/Besuchszeiten besetzt. Wir bitten bei Bedarf um vorherihge Terminabsprache unter E-Mail: jakobs@hhlv.de oder Tel. 040 / 88 88 03 58.

Vielen Dank für ihr Verständnis.