Kategorie

Jugend

Sichtung für die Sport-Leistungsklasse an der HHS

By | Ankündigungen, Jugend, Schule, Veranstaltungen

Die Heinrich-Hertz-Schule richtet seit 2011 in den Klassen 5 und 6 in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Leichtathletik-Verband (HLV) eine Sport-Leistungsklasse ein. Seit dem Schuljahr 2017/18 ist der Hamburger Ruder Verband (HRV) ebenfalls Partner der HHS.

Die Sichtung für die Sport-Leistungsklasse Jahrgang 5, die auch im kommenden  Schuljahr 2018/19 an der HHS wieder eingerichtet werden soll, findet am Freitag, 08. Dezember 2017 in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr in der Leichtathletikhalle Hamburg  (Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg/ neben der Sporthalle Hamburg gelegen) statt.

Interessierte finden weitere Informationen zur Sport-Leistungsklasse an der Stadtteilschule HHS auf der Homepage der Schule

DLV präsentiert neuen Spot zur Kinderleichtathletik

By | Allgemein, Bilder, Jugend, Wettkämpfe

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat einen mitreißenden Spot über das Wettkampfsystem der Kinderleichtathletik gedreht. In dem ansprechenden Kurzfilm werben der Leitende Direktor Sport Idriss Gonschinska und der U20-Weltrekordler im Zehnkampf Niklas Kaul für das spannende Team-Erlebnis der neuen Kinderleichtathletik.

Mit dem System der Kinderleichtathletik beschreitet der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) neue Wege, den Nachwuchs für die Sportart zu begeistern. Es gibt 47 olympische Leichtathletik-Disziplinen und in Deutschland nun 37 Kinder-Disziplinen, die speziell für die Jüngsten entwickelt wurden. In einem Spot zeigt der DLV Grundsätze des Wettkampfsystems: Bei den Vorort-Veranstaltungen gibt es immer je eine Disziplin aus den Bereichen Lauf, Wurf und Sprung.

Die Kinderleichtathletik bietet also Vielseitigkeit und Abwechslung und schafft es damit, Kids für die Sportart zu begeistern. „Ich finde es total wichtig, dass Kinder erstmal alle Disziplinen ausprobieren und sich nicht zu früh spezialisieren“, sagt der U20-Weltrekordler im Zehnkampf Niklas Kaul (USC Mainz). Bei spannungsgeladenen Sportfesten soll das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund stehen. „In den Team-Klassen der sechs- bis elf-Jährigen ist daher bei den lokalen Veranstaltungen Kinderleichtathletik Team-Leichtathletik mit Mehrkampf-Wertung, gemischten Teams und Urkunden für alle“, erklärt der Leitende Direktor Sport Idriss Gonschinska.

Weitere Informationen zur Kinderleichtathletik finden Sie auf leichtathletik.de

Drei HLV-Langstreckenasse im DLV-Trainingslager

By | Jugend, Leistungssport, Veranstaltungen

Die Saisonvorbereitung 2018 hat begonnen. Die Hamburger Läuferinnen Jana Sussmann und Sabrina Mockenhaupt (beide vom Lauf Team Haspa Marathon Hamburg) und Christina Gerdes (Hamburger SV) befinden sich zur Zeit zusammen mit Landestrainerin Lauf Beate Conrad im DLV-Trainingslager in Dullstrom/Südafrika.
Einen ausführlichen Bericht über das Trainingslager können Sie auf leichtathletik.de lesen.

 

 

ANTI-DOPING-NEWSLETTER November 2017

By | Jugend, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Im aktuellen  Anti Doping Newsletter November finden Sie folgende Themen:

  • Information an DLV-Testpoolathleten: Kaderstatus – Testpoolstatus – Beendung der sportlichen Karriere
  • WADA veröffentlicht Verbotsliste für 2018
  • Zulassung zu Olympischen Spielen künftig durch die WADA? Dr. Clemens Prokop fordert Verlagerung der Entscheidungsgewalt
  • Schwere Dopingvorwürfe gegen China
  • Aus den Aktivitäten der Anti-Doping-Beauftragten der DLV-Landesverbände: Heute – FLVW-Westfalen
  • WADA – Dopinglabor Los Angeles wieder vollständig regelkonform
  • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

Trainingszeiten Leichtathletikhalle 2017/18

By | Breitensport, Jugend, Leistungssport, Senioren

Den Belegungsplan für die Trainingszeiten in der Leichtathletikhalle (gültig ab sofort) können Sie hier einsehen.

Bitte berücksichtigen Sie nachfolgende  Einschränkungen im Trainingsbetrieb :
Kein Training (in der Zeit Nov.-Dez.2017) möglich, aufgrund von Veranstaltungen ist am:
Sonnabend, 27. November 2017                             Nachwuchssportfest des HLV (10:00-17:30 Uhr)
Sonntag, 17. Dezember 2017                                    9. Hallenmeeting des HSV (09:00-19:00 Uhr)

Eingeschränkt (und nur nach Rücksprache mit dem Leitenden Landestrainer) ist das Training möglich am:
Sonnabend, 04. November 2017                             Aus-/Fortbildung Trainer C
11./12. November 2017                                              Aus-/Fortbildung Trainer C
Sonntag, 26. November 2017                                   Aus-/Fortbildung Trainer C
Sonnabend, 02. Dezember 2017                              D-Kadermaßnahme des HLV Leistungsdiagnostik (9:00 – 17:00 Uhr)
Sonntag, 03. Dezember 2017                                    Aus-/Fortbildung Trainer C
Sonnabend, 09. Dezember 2017                              Aus-/Fortbildung Trainer C – Prüfungen

 Geschlossen ist die LTH über die Feiertage am Sonntag, 24.12./ Montag, 25.12./ Dienstag, 26.12./ Sonntag, 31.12.2017  und Montag, 01. Januar 2018 (Zugang an diesen Tagen dann nur für Kaderathleten mit eigenem Chip)

 

 

Sprecherseminar 2017

By | Allgemein, Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Veranstaltungen

Vom kleinen Vereinssportfest bis zur überregionalen Meisterschaft, jede Veranstaltung lebt auch von einer gelungenen Moderation.
Wer Lust hat, hier einmal hinein zu schnuppern und sich ein wenig „Rüstzeug“ anzueignen, ist herzlich willkommen beim Sprecherseminar am

Freitag, 24. November 2017 von 17:30 bis 21:00   in der Leichtathletikhalle

Im theoretischen Teil der Veranstaltung wird unter anderem die inhaltliche Vorbereitung einer Veranstaltung besprochen. In der Praxis geht es dann direkt an der Anlage in der LTH um die Moderation am Mikrofon und um die Musikeinspielungen.

Interessierte wenden sich bitte per Mail an die Koordinatorin der Sprecher Brigitta Niß-Krempin oder an die HLV-Geschäftsstelle

 

D-Kader Lauf macht sich fit für 2018

By | Jugend, Leistungssport, Veranstaltungen

Svea Heinsohn, Mirja Thal, Lisa Hausdorf, Felice Haverland, Sophie Vahl, Ole Grot,  Alena Gardyan, Bela Karn, Tabea Themann, Jan Eric Büsing

Wir, der D-Kader Block Lauf, sind gerade für eine Woche in Zinnowitz auf Usedom im Trainingslager, um uns auf die kommende Saison vorzubereiten.
Meistens trainieren wir zweimal am Tag, wobei das Training nie langweilig wird. Für gute Bedingungen sorgen Sonne, Strand und Meer. Die Atmosphäre zwischen uns Läuferinnen und Läufern ist stets positiv und auch unsere Trainerin Beate Conrad ist mit Freude dabei. Das hilft uns beim Zurücklegen vieler Kilometer.
Am Ende dieser anstrengenden und erlebnisreichen Woche können wir nun mit Hoffnung auf eine erfolgreiche Saison hinblicken.

( Sophie und Mirja)

Bewerbungsstart für den Dt. Schulsportpreis 2017/2018

By | Ankündigungen, Jugend, Schule

Mit der Ausschreibung für das Schuljahr 2017/2018 wird der Deutsche Schulsportpreis des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Deutschen Sportjugend (DSJ) zum zehnten Mal ausgeschrieben.

Die diesjährige Ausschreibung steht unter dem Motto „Der Sport macht’s! – Der Sportverein als Partner und Mitgestalter der Ganztagsschulen.“ Damit wird die Rolle des Sportvereins beim weiteren Ausbau und bei der Qualitätsentwicklung von Ganztagsschulen in den Mittelpunkt gerückt.

Ziel ist es, innovative, erprobte und praktisch bewährte Projekte von Sportvereinen zum Ausbau und zur Qualitätsentwicklung der Zusammenarbeit zwischen Ganztagschulen und Sportvereinen auszuzeichnen. Gesucht werden erfolgreiche Kooperationen zwischen Sportvereinen und Ganztagsschulen. Dabei soll vor allem der Frage nachgegangen werden, wie es den Sportvereinen gelingen kann, Ganztagsschulen als Bildungspartner mitzugestalten.

Die Ausschreibung des Deutschen Schulsportpreises 2017/2018 richtet sich an alle Ganztagsschulen der Bundesrepublik Deutschland, die mit Sportvereinen erfolgreich kooperieren und an alle Sportvereine, die mit Ganztagsschulen beispielhaft zusammenarbeiten.

Der Bewerbungsschluss ist der 20. Januar 2018.  Zur Bewerbung

 

Dopingfallen im Sportleralltag – Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel & Co.

By | Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Schule, Veranstaltungen

Info-Tag für Nachwuchs-Kaderathletinnen und Kaderathleten und ihr engagiertes Umfeld

Liebe Athletinnen und Athleten, liebe Trainerinnen und Trainer, liebe Eltern,

der Hamburger Sportbund möchte euch herzlich zur diesjährigen Dopingpräventionsveranstaltung einladen. Die Teilnahme ist für alle kostenlos.Im Fokus werden in diesem Jahr die Alltagssituationen als Sportler und die Risiken, unvorhergesehen in ungewollte Situationen zu geraten, stehen.

Ein Referent der NADA-Prävention wird unter anderem über den Umgang mit Nahrungsergänzungsmitteln, das Verhalten im Krankheitsfall und den Ablauf einer Dopingkontrolle informieren. Alle Referent stehen  im Anschluss noch für weitere Fragen und zur Diskussion zur Verfügung. Sicher gut investierte Zeit für die leistungssportliche Karriere.

Dopingpräventionsvortrag/-schulung – GEMEINSAM GEGEN DOPING
Datum: Donnerstag, 09. November 2017
Zeit: 17:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr
Ort: Haus des Sports, Alexander Otto Saal

Exemplarische Inhalte sind:

  • Worauf muss ich bei Nahrungsergänzungsmitteln achten?
  • Hausapotheke: Tipps und Tricks
  • Dopingfallen erkennen und vermeiden
  • Die richtigen Quellen zur Information

Anmeldung von Athletinnen und Athleten, , die dem Hamburger Leichtathletik-Verband angehören, sowie Trainern/Innen und Eltern bitte bis spätesten Donnerstag, den 02. November an den Leitenden Landestrainer Axel Struckmeier (Mail: struckmeier@hhlv.de) oder die HLV-Geschäftsstelle (Mail: info@hhlv.de).  Wir leiten  die Anmeldungen dann gebündelt vom HLV an den Hamburger Sportbund weiter.

 

 

Junge Fischbeker sind Schulsport-Pioniere

By | Allgemein, Jugend, Schule

Nur durch die Partnerschaft von Schule und Verein hat Leistungssport noch eine Chance. Die Stadtteilschule Fischbek-Falkenburg gilt als Modell für ganz Hamburg. Die Schule hat einen besonderen Weg eingeschlagen. Unter der Führung von Schulleiter Jens Bendixen-Stach hat sie spezielle Sportklassen aufgebaut. Den heutigen Bericht im Hamburger Abendblatt / Harburg Land können Sie hier lesen.