Kategorie

Senioren

Hallen-Europameisterschaften der Senioren/Innen

By | Senioren, Wettkämpfe

Die 12. Hallen-Europameisterschaften der Senioren/Innen finden vom 19. bis 24. März in der spanischen Hauptstadt Madrid Statt. Insgesamt sind mehr als 3.800 Aktive am Start, darunter sind auch 312 DLV-Athleten und -Athletinnen mit neun Hamburgerinnen und Hamburger

Alle Informationen zu den Meisterschaften finden Sie auf leichtathletik.de

Hier können die Meldeliste und den aktuellen Zeitplan einsehen.

Fair-Play Preis des Deutschen Sports 2017

By | Ankündigungen, Breitensport, Jugend, Senioren

Außergewöhnlich fairer Einsatz verdient Anerkennung, davon sind der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und der Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) überzeugt. Deshalb vergeben sie auch 2017 wieder den Fair Play Preis des deutschen Sports.
Mit ihm werden nicht nur Fair Play-Aktionen – von der einen „großen Geste“ bis zum dauerhaften Engagement – ausgezeichnet. Er will auch alle Sportler ermutigen, sich weiter für ein faires Miteinander einzusetzen. Über die Preisträger in den Kategorien „Sport“ und „Sonderpreis“ entscheidet eine Jury.
Nominierungen kann bis zum 31. Dezember jeder einreichen, unter www.fairplaypreis.de oder an info@fairplaypreis.de.

 

ANTI-DOPING-NEWSLETTER November 2017

By | Jugend, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Im aktuellen  Anti Doping Newsletter November finden Sie folgende Themen:

  • Information an DLV-Testpoolathleten: Kaderstatus – Testpoolstatus – Beendung der sportlichen Karriere
  • WADA veröffentlicht Verbotsliste für 2018
  • Zulassung zu Olympischen Spielen künftig durch die WADA? Dr. Clemens Prokop fordert Verlagerung der Entscheidungsgewalt
  • Schwere Dopingvorwürfe gegen China
  • Aus den Aktivitäten der Anti-Doping-Beauftragten der DLV-Landesverbände: Heute – FLVW-Westfalen
  • WADA – Dopinglabor Los Angeles wieder vollständig regelkonform
  • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

Gold bei den Deutschen Marathonmeisterschaften

By | Ergebnisse, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Die Frauenmannschaft des Hamburger Laufladen wurde Deutscher Meister im Marathonlauf. Beim Frankfurt Marathon am vergangenen Sonntag,  hatten Annika Krull, Jana Baum und Mareile Kitzel mit ihrer Gesamtzeit von 8:45:50 Std. im Ziel 16 Minuten Vorsprung auf das zweitplatzierte Team Spiridon Frankfurt (9:02:02) und den PSV Grün-Weiß Kassel (9:03:23 Std.).
Schnellste Hamburgerin war an diesem Tag Annika Krull als 8. in 2:47:52 Std. Weiteres Edelmetall holten in der Altersklasse W35-45 die Frauenmannschaft des Hamburger Laufladen   mit Gaby Klinkhardt, Carolin Schlack und Berrin Otto  mit einer Silber- sowie Britta Giessen vom Laufwerk Hamburg e.V. in der Altersklasse  W45 und Dieter Zielinki (Lauf Team Haspa Marathon Hamburg) in der M 45 mit jeweils einer Bronzemedaille. (JG)

Alle Ergebnisse unter: http://live.frankfurt-marathon.com/2017/

 

 

 

Trainingszeiten Leichtathletikhalle 2017/18

By | Breitensport, Jugend, Leistungssport, Senioren

Den Belegungsplan für die Trainingszeiten in der Leichtathletikhalle (gültig ab sofort) können Sie hier einsehen.

Bitte berücksichtigen Sie nachfolgende  Einschränkungen im Trainingsbetrieb :
Kein Training (in der Zeit Nov.-Dez.2017) möglich, aufgrund von Veranstaltungen ist am:
Sonnabend, 27. November 2017                             Nachwuchssportfest des HLV (10:00-17:30 Uhr)
Sonntag, 17. Dezember 2017                                    9. Hallenmeeting des HSV (09:00-19:00 Uhr)

Eingeschränkt (und nur nach Rücksprache mit dem Leitenden Landestrainer) ist das Training möglich am:
Sonnabend, 04. November 2017                             Aus-/Fortbildung Trainer C
11./12. November 2017                                              Aus-/Fortbildung Trainer C
Sonntag, 26. November 2017                                   Aus-/Fortbildung Trainer C
Sonnabend, 02. Dezember 2017                              D-Kadermaßnahme des HLV Leistungsdiagnostik (9:00 – 17:00 Uhr)
Sonntag, 03. Dezember 2017                                    Aus-/Fortbildung Trainer C
Sonnabend, 09. Dezember 2017                              Aus-/Fortbildung Trainer C – Prüfungen

 Geschlossen ist die LTH über die Feiertage am Sonntag, 24.12./ Montag, 25.12./ Dienstag, 26.12./ Sonntag, 31.12.2017  und Montag, 01. Januar 2018 (Zugang an diesen Tagen dann nur für Kaderathleten mit eigenem Chip)

 

 

WADA veröffentlicht 2018 Liste der verbotenen Substanzen und Methoden

By | Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Wie die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) informiert, wurde die Verbotsliste der Welt Anti Doping Agentur (WADA) für das Jahr 2018 veröffentlicht. Sie tritt am 1. Januar 2018 in Kraft – bis zum 31. Dezember 2017 gilt die WADA-Verbotsliste 2017.

Die wichtigsten Änderungen für das kommende Jahr können Sie hier einsehen.

Die Verbotsliste 2018 und die Änderungen werden von der NADA ins Deutsche übersetzt und zum Jahreswechsel auf der NADA-Homepage zur Verfügung gestellt. Die englische Version der Verbotsliste 2018 sowie wie die Erläuterungen zu den dazugehörenden, wichtigsten Änderungen der neuen Verbotsliste und das Monitoring Program finden Sie unter „wichtige Downloads“ auf www.leichtathletik.de sowie auf der NADA-Webseite.

Deutsche Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2018 -„Auf dem Weg nach Berlin“

By | Ankündigungen, Jugend, Leistungssport, Senioren, Veranstaltungen

Am 17./18. Februar 2018 ist es wieder soweit, Deutschlands beste Springer, Werfer und Läufer kommen nach Dortmund, um ihre Deutschen Meister unter dem Arenadach zu ermitteln.

Mit den 65. Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften beginnt ein ganz besonderes Jahr für die Deutsche Leichtathletik, welches seinen Höhepunkt bei der im August stattfindenden Heim-Europameisterschaft in Berlin finden wird. In der Helmut-Körnig-Halle können Sie die Deutschen Topathleten auf ihrem Weg nach Berlin anfeuern.

Erwartet werden u. a. die Weltmeisterschaftsdritte Pamela Dutkiewicz (100m Hürden), Lokalmatadorin und Sprintqueen Gina Lückenkemper sowie viele weitere Stars der nationalen Leichtathletik.

Für Gruppen und Vereine gewähren wir einen exklusiven Rabatt von bis zu 20%! Tickets erhalten Sie über  www.leichtathletik.de und die Hotline: 01806 – 999 0000*.           *(€ 0,20/Verbindung aus dem dt. Festnetz / max. € 0,60/Verbindung aus dem dt. Mobilfunknetz).

Sichern Sie sich Ihre Tickets schon jetzt und seien Sie live dabei.

ANTI-DOPING-NEWSLETTER Oktober 2017

By | Allgemein, Jugend, Leistungssport, Senioren, Wettkämpfe

Im aktuellen Anti-Doping-Newsletter finden Sie folgende Themen:

  • NADA befürwortet Idee eines sportlichen Führungszeugnisses
  • WADA: Russland muss McLaren-Report akzeptieren
  • Schwerpunktstaatsanwaltschaft Anti-Doping in Zweibrücken
  • WADA entzieht französischem Dopingkontrolllabor die Akkreditierung
  • Neuer Dopingtest mit Gen-Markern
  • Nachweis von Dopingsubstanzen per Atemgasanalyse
  • Antrag auf Medizinische Ausnahmegenehmigung (TUE-Antrag)

Jetzt bewerben: laufen.de sucht die „Hobbyläufer des Jahres“

By | Ankündigungen, Breitensport, Senioren, Veranstaltungen

Die Wahl zu den „Läufern des Jahres“ geht in die nächste Runde: Bereits zum sechsten Mal sucht das vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) unterstützte Online-Portal laufen.de diesen Herbst Läuferinnen und Läufer, die mit ihrem Hobby dabei geholfen haben, dass immer mehr Menschen in Deutschland laufen. Für Gesundheit, Miteinander und Lebensfreude.

Ab sofort können Läuferinnen und Läufer auf laufen.de für den Titel „Hobbyläufer des Jahres“ vorgeschlagen werden. Oder selbst Bewerbungen um den Titel einreichen. Sie betreuen ehrenamtlich einen großen Lauftreff? Sie haben eine Running-Community ins Leben gerufen? Oder eine tolle Charity-Aktion gestartet? Sie motivieren auf Instagram oder Facebook Ihre Follower zum Laufen? Oder setzen Laufen in der Arbeit mit Jugendgruppen ein?

Jeder, der in dieser Richtung aktiv ist, zählt zu den Kandidaten für den Titel „Läufer des Jahres 2017“ in der Kategorie Hobby, der bei der großen Saison-Abschlussgala am 2. Dezember 2017 in der Krombacher Brauerei bei Siegen vergeben wird.

Dort werden auch die „Läufer des Jahres“ in der Kategorie „Profi“ geehrt, zu deren Wahl nach Abschluss der Marathon-Saison aufgerufen wird. Diesen Titel gewannen in den vergangenen fünf Jahren mit Gesa Krause, Arne Gabius, Anna Hahner, Jan Fitschen oder Irina Mikitenko einige der besten deutschen Läufer des vergangenen Jahrzehnts.

Alle Infos zur Wahl des „Hobbyläufer des Jahres“