Hallo LEICHTATHLETIK-FAMILIE,

die Vorbereitungen auf die Leichtathletik-Europameisterschaften Berlin 2018 laufen auf Hochtouren und die Vorfreude auf Deutschlands größtes Sportereignis im kommenden Jahr steigt von Tag zu Tag!

Gerne möchten wir die deutsche Leichtathletik-Familie auf diesem Wege regelmäßig mit neuesten Informationen versorgen sowie über interessante Angebote auf dem Laufenden halten.

Unsere BERLIN 2018 – AKTUELL-Thema diesmal:

Berlin 2018 ist jetzt DAS SPORT FESTIVAL 

Diskus-Olympiasieger Robert Harting und Siebenkämpferin Carolin Schäfer sind die Gesichter der neuen Kampagne von Berlin 2018: Deutschlands größte Sportveranstaltung des Jahres ist ab sofort DAS SPORT FESTIVAL. Passend dazu wurde eine weitere, günstige Preiskategorie geöffnet, in der das „FESTIVAL-Ticket“ zum Preis von 25 Euro zu haben ist.

„Mit 48 Disziplinen an sechs Wettkampftagen untermauern die Europameisterschaften ihre unvergleichliche Vielfalt. Als Teil der European Championships mit insgesamt sieben olympischen Sportarten können wir sowohl in Berlin als auch in Glasgow von einem Sport Festival sprechen“, zieht Berlin 2018-Geschäftsführer Frank Kowalski einen Vergleich zu bedeutenden Musik-Festivals mit vielen verschiedenen Live-Acts.

Und ähnlich wie Woodstock möchte auch Berlin 2018 nachhaltig als eine gigantische Party in Erinnerung bleiben. Vom 7. bis 12. August 2018 wird sie im Berliner Olympiastadion und im Herzen Berlins gefeiert. Getreu dem Motto „Love, Peace and Freedom“ duellieren sich dabei die Top-Athleten aus ganz Europa im sportlich, fairen Wettstreit um Gold, Silber oder Bronze. „Berlin wird wie 2009 ein Riesenfest erleben, nur noch geiler“, freut sich Harting schon jetzt auf seinen letzten internationalen Wettkampf.

Zwei gigantische Bühnen, mindestens 300.000 Zuschauer aus aller Welt und ein Weltklasse-Line-Up mit 1.600 Stars. Das sind die Zutaten für das sechstägige SPORT FESTIVAL in Berlin, das im Sommer 2018 für Begeisterung sorgen wird: die 24. Leichtathletik-Europameisterschaften im Olympiastadion und auf den Straßen der Hauptstadt.

Deutschlands größte Sportveranstaltung des Jahres wird zu einem unvergesslichen Erlebnis für Groß und Klein. Abwechslungsreich, bunt und vielfältig. Für dieses Festival reisen die Stars aus ganz Europa nach Berlin. Sie bringen die Hauptbühne Berliner Olympiastadion zum Beben und rocken außerdem noch die City West rund um den Breitscheidplatz.

Die Zuschauer können sich auf sechs mitreißende Tage mit 48 spannenden Entscheidungen im Sommer freuen. Mehr Medaillen, mehr Spaß, mehr Abwechslung und mehr Nervenkitzel als in jeder anderen Sportart.

Mit dabei sind…
…die Popstars aus Sprint und Stabhochsprung
…die Rockstars aus Mehrkampf und Speerwurf
…die Heavy Metal-Stars mit Hammer und Kugel
…die Virtuosen auf der Geher- und Marathonstrecke
…die Bands in den Staffeln
…und viele mehr. 

Parallel zum Veranstaltungsmotto DAS SPORT FESTIVAL hat Berlin 2018 im Olympiastadion eine weitere, günstige Preiskategorie (PK) für Tickets geöffnet. In der auf nur vier Blöcke beschränkten neuen PK 4 ist das „FESTIVAL-Ticket“ mit 25 Euro für die Abend Session so günstig wie noch nie. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von insgesamt nur 3.200 Plätzen rechnet Berlin 2018 mit einem schnellen Verkauf der Blöcke.

Wir freuen uns über jede Kommunikations-Unterstützung und sind auch gespannt auf Feedback und Anregungen!

Mit sportlichen Grüßen

Das Berlin 2018-Team

Hier geht es zum Ticketshop